PINOT NOIR

- diese fruchtbetonte & mineralische Rarität vom Urgestein & kalkreicher Braunerde reift in Eichenfässern

Für diesen Wein verwenden wir biologisch gewachsene Trauben von zwei verschiedenen Lagen im Weinviertel - einerseits von einem Südhang mit Urgesteinsboden in Kleinreinprechtsdorf und andererseits von einem Südosthang, mit kalkreicher Braunerde in Nappersdorf. Die gesunden, aromatischen Trauben wurden selektiv geerntet, gerebelt, zwei Wochen auf der Maische traditionell vergoren, die Maische händisch untergestoßen und nach der Gärung anschließend pneumatisch abgepresst.

Die Reifung dieses einmaligen Blauburgunders erfolgte in älteren 500-Liter-Eichenfässern und anschließend in einem 2000L-Eichenfass. Nach genügender Reifung wurde dieser feine Rotwein ohne Feinfiltration abgefüllt.

mit GLASTWISTER oder Bio-Naturkork ab Juni 2018 erhältlich

PINOT NOIR 2016

Ein fruchtbetonter, feingliedriger,  mineralischer und harmonischer Cool Climate - Pinot Noir.

12,5 % vol -  trocken  - 0,75 L